Schnellnavigation

Tastenkürzel

Sie können die Hauptrubriken auch über die folgenden Tastenkürzel erreichen:

(Bei MacOS bitte ctrl + alt + Tastenkürzel drücken.)

Sie befinden sich hier: AWO Lippe > Ortsvereine > Projekt Geschichte der AWO in Lippe
Projekt Geschichte der AWO in Lippe

Auswahl der Angebote nach Thema

Auswahl der Angebote nach Ort

Weitere Seiten

Unterrubriken der aktuellen Seite

Geschichte der AWO in Lippe

Auf dieser Seite wollten wir die Geschichte der AWO in unserer Region - vertreten durch viele Ortsvereine - mit den Quellen, die noch erhalten sind, dokumentieren. Viele Dokumente gibt es schon nicht mehr, weil die Menschen, die gesammelt haben, verstorben sind und die "Erben" den gesammelten Dokumenten keinen Wert beigemessen haben. Durch die Internetseite des AWO Kreisverbandes sollte das Gesammelte allen Mitgliedern und Interessierten zugänglich gemacht werden. Leider hat sich in fast vier Jahren gezeigt, dass es nur ein geringes Interesse der Ortsvereine gibt. Deshalb ziehen Rolf Schröder und Günter Zahn ihr Angebot zurück und stellen die Pflege dieser Seiten ein. Allen, die uns in den vier Jahren unterstützt haben, herzlichen Dank!

Günter Zahn

 

 

 

 

Der Wiederbeginn nach dem 2. Weltkrieg

 

 

 

 

Hier ein kleiner Einblick, wie sich die Seite gestalten könnte.

Nach dem 2. Weltkrieg startete die AWO auch in Ostwestfalen-Lippe neu. Diese Informationsschrift, im Dezember 1946 erschienen, gibt einen guten Einblick in die Sorgen und Nöte der Zeit und das Engagement der AWO mit ihren vielen Helferinnen und Helfern vor Ort.

Die ganze Schrift können Sie als PDF-Datei hier anschauen.

 

 

 

Aufrufe - Korrespondenzen

 

 

 

 

Bezirkstagung der AWO in Bielefeld 1949

Die Einladung (bitte anklicken).

AWO Kreisverband Lippe e.V.
Bahnhofstraße 33
32756 Detmold
Telefon (0 52 31) 97 81 - 0
Telefax (0 52 31) 97 81 - 50
E-Mail info(at)awo-lippe.de

Letzte Änderung: 31.08.2016